Die Praxis Währing
Zentrum für Psychotherapie und emotioniale Gesundheit.

 

 

Unser Team

Von allen Fehlern, die in der Erziehung gemacht werden, ist der Glaube an ererbte Grenzen der Entwicklung der schlimmste. Er verschafft Lehrern und Eltern die Möglichkeit, ihre Irrtümer wegzuerklären und in ihren Bemühungen nachzulassen.

(Alfred Adler)

Gründerinnen "Die Praxis Währing"
Portraits-71
Vivien Kain
Psychotherapeutin Individualpsychologie

 

 www.vivienkain.at
Praxis-Wahring-100
Dorit Hejze
Psychotherapeutin Individualpsychologie

 

 www.dorithejze.at
Portraits-67
Katharina Jahn

derzeit in Karenz

Psychotherapeutin Individualpsychologie

 

www.katharinajahn-praxis.at
Weiteres Team
Anna-fertig-5
Anna-Theresa Stalzer-Uranitsch
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Klinische Psychologin
Petra-fertig-neu-4
Petra Hitthaler-Waigner
Psychotherapeutin
Klinische- und Gesundheitspsychologin
Notfallpsychologin
DSC_5618_HD
Thomas Leitner
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision
www.leitner-psychotherapie.at

------ COVID-19 UPDATE ------

 

Liebe Patienten und Patientinnen!

 

Aufgrund der aktuellen Situation und den Vorgaben der Bundesregierung müssen auch wir folgende Maßnahmen in unserem Praxisalltag umsetzen und integrieren:

 

– Unser Praxisbetrieb läuft weiterhin regulär und wir sind sowohl vor Ort als auch online für Sie da.

– Dennoch gibt es für die Psychotherapie mit Erwachsenen und die Eltern/Erziehungsberatungen nach Absprache mit der/dem Therapeut/in, die Möglichkeit, die Sitzungen weiterhin online wahrzunehmen.

 – Die Patientenanzahl im Wartezimmer muss weiterhin in reduzierter Form stattfinden. Deshalb bitten wir Sie, nicht zu früh zu Ihrem Termin zu erscheinen und die Praxis danach auch wieder möglichst bald zu verlassen.

– Kommen Sie wenn möglich bitte ohne Begleitung (ausgenommen sind selbstverständlich Kinder, die noch von Ihren Bezugspersonen gebracht werden).

– Praxisbesuche sind weiterhin nur nach Voranmeldung möglich.

– Der Besuch in der Praxis im Warteraum ist nur mit einem adäquaten Mund-Nasen-Schutz erlaubt.

– Wir ersuchen Sie, unmittelbar nach Betreten und vor dem Verlassen der Praxis Ihre Hände beim Eingang zu desinfizieren. Ein entsprechender Desinfektionsspender steht bereit.

– Sollten Sie Fieber oder Husten haben oder aus einem Quarantänegebiet kommen oder Kontakt mit einem Covid-19 Patienten gehabt haben, bleiben Sie zu Hause und rufen Sie 1450 an.

– Sollten Sie Covid-19 Patient sein und bei uns in Behandlung gewesen sein, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid.

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Bleiben wir gemeinsam gesund!

 

Ihr Die Praxis Währing-Team